Skip to main content
* Wissenstransfer & Vorträge/ Aktuell /

Beitrag in „Schwung“– Magazin des Tiroler Skilehrerverbands: Thema Sicherheit auf Pisten und in Skigebieten

By 11. Mai 2021November 24th, 2022No Comments

Datum: 06.05.2021

Lesedauer: 12 min

Betreiber von lnfrastrukturen im alpinen Raum - also auch die Betreiber von Skigebieten, müssen nicht nur die Sicherheit der Kunden und Mitarbeiter gewährleisten, sowie auch Schäden für die errichteten Anlagen abwenden. Vorran­gig geschieht dies zur Unfallprävention, ober auch, um der besonderen rechtlichen Verant­wortung gerecht zu werden.
Das dazu notwendige Risikomanagement ist daher eine der Kernkompetenzen der Skige­bietsbetreiber, um die geforderte Verkehrssi­cherheit herstellen und einen reibungslosen Betrieb sicherstellen zu können.

Walter Würtl, Stefan Ortner

Worauf es in puncto Sicherheit auf Pisten und in Skigebieten für die Betreiber ankommt, lest ihr in der Ausgabe Mai 2021 von „Schwung“, dem Magazin des Tiroler Skilehrerverbands. So viel vorweg: Es geht um Instandhaltung, Absicherung, Informationspflicht, Benutzerordnung, Rettungskonzepte und weitere sicherheitsrelevante Aspekte.