Projektinfos

Die Digitalisierung im Risikomanagement, Pistenkontrolle und Pistenmanagement von Skigebieten helfen heutzutage eine saubere, nachvollziehbare Dokumentation der wesentlichsten Sicherheitsprozesse nachhaltig zu gestalten.

Hintergrund: Risikomanagement in Skigebieten

Die kontinuierliche Kontrolle und Überwachung von Skipisten ist eine der wichtigsten Aufgaben im Bereich des betrieblichen Risikomanagements von Skigebieten. Genau gleich wichtig ist es jedoch, sicherzustellen, dass die getroffene Einschätzung sowie die daraus abgeleiteten Maßnahmen vollständig und korrekt dokumentiert und entsprechend kommuniziert werden.

Vorgehensweise: digitale Pistenkontrolle mit dem LO.LA Tool

Gemeinsam mit den Arlberger Bergbahnen und den Stubaier Gletscherbahnen wurde ein Tool (LO.LA Safety) entwickelt, welches die Pistenkontrolle, die Dokumentation und die Kommunikation im Bereich der Pistensicherheit revolutioniert. Im Kern unterstützt das Tool Bergbahnen und Skigebiete dabei, sich effizient um die vielfältigen Aufgaben im Bereich des Sicherheitsmanagements für Pisten zu kümmern. Mit LO.LA Safety bekommen die lokalen Experten vor Ort ein Werkzeug zur Verfügung gestellt, mit dem Sie schnell und einfach Pistenkontrollen durchführen, diese Informationen betriebsintern automatisiert kommunizieren bzw. dokumentieren und einen Tagesbericht erstellen können.

Daten/Fakten

Gewichtung/Anteil der Bereiche am Projekt (in %):

Fachliche und inhaltliche Konzeption

50%

Technische Umsetzung

30%

Implementierung und Einführung

20%

Ergebnis: einfache Kontrolle und Maßnahmensetzung

Egal ob Pisten, Loipen, Funparks, Freeridelines, Rodelbahnen oder Rennstrecken – mit LO.LA Safety wird eine einfache und unkomplizierte Kontrolle und Maßnahmensetzung möglich. Die digitale Technik hilft, Informationen sauber und strukturiert zu dokumentieren und beispielsweise Pistensperren oder Pistenöffnungen rasch betriebsintern an die zu informierenden Stellen zu verteilen. Gibt es ein Problem auf der Piste, so wird dieses erfasst, dokumentiert und wiederum allen Experten betriebsintern zur Verfügung gestellt.

4.000

betreute Skipisten

Allein im Bundesland Tirol existieren mehr als 4.000 km betreute Skipisten.

Copyright 2020 LO.LA Peak Solutions GmbH