LO.LA Referenz

Der Diamant der Alpen – die Region rund um Obergurgl-Hochgurgl – ist eines der bekanntesten Skigebiete in den Alpen. Sowohl der Pistenskilauf wie auch der Freeride-Bereich sind beliebt bei Einheimischen und Gästen und bereits im Frühwinter attraktiv. Die Bergbahnen sind immer am Puls der Zeit und Innovation wird großgeschrieben – so auch im Bereich der Sicherheit.

Die Arbeit des LO.LA Powder Teams

Um das Skigebiet immer lawinensicher zu halten, wird viel investiert und täglich die Situation beurteilt. Mit Hilfe der Analyse und der Eingabe des lokalen Erfahrungswissens in LO.LA Powder wird eine lokale Lawinenbeurteilung erarbeitet, die die Grundlage für die betriebliche Maßnahmensetzung darstellt. Die LO.LA Powder Experten von Hochgurgl sind Peter Reich, Rene Reinstadler und Dominic Scheiber. Sie dokumentieren mit LO.LA Powder ihren Entscheidungsprozess im Lawinenrisikomanagement und kommunizieren diese Risikoinformationen betriebsintern. Dokumentation und Kommunikation aus einer Hand und dies direkt – in kritischen Situationen bedeutet dies einen Zeitvorsprung sich zu erarbeiten.

LO.LA Powder Team Hochgurgl

Alban Scheiber
Attila Scheiber
Peter Reich
Rene Reinstadler
Dominik Scheiber

LO.LA Powder Team Obergurgl

Dietmar Holzknecht
Gebhard Gstrein

Mit LO.LA Safety können wir täglich unser internes Lawinenrisiko­management verstärken und unsere risikobezogenen Informationen schnell und einfach betriebsintern kommunizieren.

Alban ScheiberLO.LA Powder Team Hochgurgl

Copyright 2020 LO.LA Peak Solutions GmbH